Am 14.08.2017 um 05:31 früh wurden die Feuerwehren FF Lölling, Freiwillige Feuerwehr Hüttenberg und Wieting zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person nach Lölling alarmiert. Die eingeklemmte Person konnte zum Glück ohne Einsatz von schweren Gerät aus dem Fahrzeug rausgeholt und dem Notarzt, bzw. Rotem Kreuz übergeben werden. Da das Fahrzeug keine Betriebsmittel verliert und keine Gefahr in Verzug besteht, wird es von einem Kran aus dem Bach gehoben.

 

Zu den Bildern kommt ihr hier.


Hier ein paar Eindrücke unseres Bezirksjugendlagers in Brückl welches vom 11.-13.08.2017 stattfand. Es wurden den Kindern 3 Tage voller abwechslungsreicher Programmpunkte, Unterhaltung und Versorgung geboten (Ein Großes Dankeschön an die Freiwillige Feuerwehr Brückl dafür).

 

Zu den Bildern kommt ihr hier.


Am 12.08.2017 um 03:31 wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Klein St. Paul, Feuerwehr Eberstein und Freiwillige Feuerwehr Brückl zu einem Kellerbrand nach Klein St. Paul gerufen. Unter schweren Atemschutz rückten die ersten Trupps vor, bis sich die Lage entspannt hatte und wir auch unseren neuen Hochleistungslüfter im Einsatz anwenden konnten um den Keller rauchfrei zu bekommen.

 

Zu den Bildern kommt ihr hier.


Am 06.08.2017 gegen 17:30 Uhr wurden wir gemeinsam mit der FF Lölling zu mehreren Einsätzen gerufen.

Die L91 Klippitztörl war an vielen Orten von massiven Bäumen blockiert. Ein Dach musste abgeräumt und wieder gesichert werden. So wie eine Hütte war total verschoben. Zahlreiche kleinere und andere Einsätze waren ebenso abzuarbeiten.

Zu den Bildern kommt ihr hier.