Verkehrsunfall 01.02.2017


Einsatzdaten:

Datum:      01.02.2017

Alarm um:     05:33

Einsatzende: 07:00

Einsatzort: Schelmberg/Guttaring

Einsatzkräfte:

Mannschaftsstärke: 12

Fahrzeuge: TLF-A und LFA-B



Einsatzbericht:

Heute früh um 05:33 wurde die Feuerwehr Wieting gemeinsam mit Feuerwehr Guttaring und Feuerwehr Althofen zu einem Verkehrsunfall gerufen. Verursacht durch das vorherrschende Glatteis. Die erste Meldung war, dass sich eine eingeklemmte Person im Fahrzeug befindet. Nach der Ersterkundung stellte sich zum Glück heraus, dass es sich nur um eine eingeschlossene Person handelte. Außerdem handelte es sich dabei um eine Kameradin der Feuerwehr Wieting, was die Vorgehensweise etwas erleichtert hat, da Sie die Abläufe ja selbst kennt. Die Befreiung erfolgte über den Kofferraum, was dann verhältnismäßig "einfach" ging. Im Anschluss wurde noch das Fahrzeug dem Abschleppdienst übergeben und die Unfallstelle gesäubert. Auf diesem Wege wünschen wir auch noch unserer Kameradin alles Gute und gute Besserung! 

 

Zu den Bildern kommt ihr hier.